Projekte Energietechnik und Elektrotechnik

Menzel entwickelt und fertigt Wickelanlagen zum automatisierten Wickeln von Transformatordurchführungen.

Desweiteren sind wir in der Elektroindustrie mit Spezialanlagen zur Beschichtung und zum Wickeln von Glasgeweben und Isolationsmaterialien vertreten.

Wickelanlage für Hochspannungsdurchführungen

Wickelmaschine für Durchführungen
Wickelmaschine für Bushings

Hochspannungsdurchführungen sind ein wichtiges Bauteil der Energieinfrastruktur. Insbesondere vor dem Hintergrund größerer Übertragungswege und höherer Spannungen steigen die Anforderungen an die Durchführungen. Der Spannungsbereich beträgt inzwischen für Transformatordurchführungen bis zu 1100 kV.

Für einen asiatischen Kunden entwickelte Menzel einen Wickler zum automatischen Wickeln von RIP-Bushings. Auf der Wickelmaschine können Durchführungen bis zu einer Länge von 12 m gewickelt werden.

Imprägnieranlage für Isolierwerkstoffe

Bild Imprägnieranlage für Isolierwerkstoffe
Imprägnieranlage für Isolierwerkstoffe

Die rasante Entwicklung der Elektronik führt zu ständig steigenden Anforderungen an die Funktionsfähigkeiten und Leistungen von Werkstoffen.

Für einen international agierenden Hersteller von Isolierwerkstoffen im Hochspannungsbereich entwickelte Menzel eine Anlage zur Imprägnierung von unterschiedlichen Trägermaterialien wie beispielsweise Glasgeweben oder Papieren mit Harzen. Die Produktionsanlage ist für den Betrieb mit lösungsmittelhaltigen Beschichtungssubstanzen ausgelegt.

Neben der Imprägnierung des Grundsubstrats werden auf der Anlage noch zusätzliche Materialien aufkaschiert.

Zurück zur Startseite