Färbeanlagen

Menzel bringt Farbe ins Leben. Ein großer Teil der weltweit veredelten Textilien werden kontinuierlich gefärbt. Die Farbgebung erfolgt stets in einer Kombination von Farbauftrag und einer Farbstofffixierung, sei es durch Temperatur im Thermosol-Verfahren, durch Sattdampf im Pad-Steam-Verfahren oder über den Faktor Zeit im Kaltverweilverfahren.

Dabei bietet Menzel Maschinenbau als Farbauftragsgeräte den Opticolour S-Walzen-Färbefoulard als Kernelement einer Färbeanlage an. Er ist für die Applikation von Reaktivfarbstoffen, Direktfarbstoffen, Küpenfarbstoffen, Schwefelfarbstoffen oder auch Dispersionsfarbstoffen geeignet. In Kombination mit modernsten und hochpräzisen Dosieranlagen steht der Name Menzel für Reproduzierbarkeit und Präzision.

Das Produktspektrum von Menzel bietet individuelle Lösungen für das Färben von Baumwolle oder Viskose mit Reaktivfarbstoffen nach dem KKV-Verfahren für Masche und Webware ebenso an wie komplexe Pad Steam Färbeanlagen für das Färben von Arbeitsbekleidung, Hosenstoffen oder Denim mit Küpenfarbstoffen oder Schwefelfarbstoffen.

Zurück zur Startseite