Wir schaffen Verbindungen. Unsere Kaschieranlagen laminieren zuverlässig Technische Textilien, Vliesstoffe und Folien, um Materialien mit hervorragenden Eigenschaften zu versehen oder sie zu schützen. Dabei werden Textilien für Funktionsbekleidung, Dachunterspannbahnen aus Nonwoven, Filtrations- und Barrierematerialien, Fußbodenbeläge und zahlreiche Spezialanwendungen hergestellt. 

Mit Menzel-Kaschiermaschinen stärken Sie Ihre Produktion durch zuverlässige und langlebige Anlagen. Beim Heißkaschieren mit elektrisch betriebener oder mit Thermoöl beheizter Walze können verschiedene Verfahren zum Einsatz kommen: die Direktkaschierung durch Anschmelzen der Materialien, die Kaschierung mit Haftvermittlern, wie zum Beispiel Schmelzpulver, und die Heißprägekaschierung mittels Prägewalzen. Ebenso bieten wir Kaschierverfahren auf der Basis von Hotmelt-Auftrag, Klebefolien oder Dispersionsklebern an. Bei der Auswahl der optimalen Kaschiermaschine für die individuellen Anforderungen unserer Kunden berücksichtigen wir sowohl die Beschaffenheit des Materials als auch die Rahmenbedingungen Ihrer Produktion.

Zu unserem Lieferprogramm zählen nicht nur die eigenen Kaschieraggregate, sondern Komplettanlagen inklusive Aufwicklung und Abwicklung, Längsschneideinrichtungen und Handlingsgeräte. Je nach Kundenwunsch können die Kaschiermaschinen von der einfachen, manuell zu bedienenden Anlage bis hin zu vollautomatisch arbeitenden Systemen geliefert werden.

Zurück zur Startseite