Projekte Nonwoven

Menzel ist zuverlässiger Partner für die Realisierung  anspruchsvoller Projekte in der Nonwoven-Industrie. Insbesondere der Bereich Wickelmaschinen bzw. Wickeltechnologie ist unserer besondere Kompetenz.

Nonwoven Großrollenabwickler für Hygienevlies 1000 m/min

Nonwoven Großrollenabwickler
Großrollenabwickler Nonwoven

Gemeinsam mit einem deutschen Hersteller von Airlaid-Material entwickelte und realisierte Menzel einen Großrollenabwickler mit Ladesystem wie auch die nachfolgende Konfektionierung. Die Großrollen des empfindlichen Materials mit einem maximalen Durchmesser von 2600 mm werden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1000 m/min abgewickelt. Nach der erfolgreichen Testphase im deutschen Werk wurden weitere Anlagen am Standort Kanada installiert.

Automatischer Wickler für Geovliesstoffe

Wickler Geovlies Nonwoven
Wickler Geovlies

Geovliese sind ein fester Bestandteil der modernen Bautechnologie. Das Nonwoven wird im Straßen- und Eisenbahnbau zum Bewehren, Entwässern, Filtern, Trennen und als Erosionsschutz eingesetzt. In der Landwirtschaft findet das Geovlies ebenfalls Anwendung, so zum Beispiel als großflächige Abdeckung der Felder bei der Ernte von Rüben und anderen Feldfrüchten.

Der von Menzel an einen österreichischen Kunden gelieferte vollautomatische Tragwalzenwickler ist für eine Breite von 5.600 mm und eine Produktionsgeschwindigkeit von 80 m/min konzipiert. Die Fertigrollen mit einem Durchmesser von 600 mm können optional mehrnutzig in schmaleren Breiten geschnitten und gewickelt werden.

Je nach Materialdicke beträgt die Taktzeit 1 – 3 min pro Rolle. Durch eine Prozesssteuerung ist die sehr hohe Flexibilität auch bei einem Produktwechsel gewährleistet. Der erreichbare hohe Nutzeffekt wird durch die vorgelagerte Extruderanlage für das Spinnvlies im Nonstop-Betrieb bestimmt.

Nonwoven Frühbeetabdeckungen - Schutz für gutes Wachstum

Bild zeigt Wendewickler für Nonwoven
Nonwoven Wendewickler

Nonwoven-Frühbeetabdeckungen dienen dem Schutz der empfindlichen Pflanzen. Für einen Hersteller von Abdeckvliesen fertigte Menzel einen automatischen Wendewickler zum zuverlässigen Wickeln von doublierten Vliesstoffen.

Um die kontinuierliche Produktion der Voranlage sicherzustellen, ist hier ein Schwenkwickler gewählt worden. Der Materialanfang wird automatisch rechtwinklig zur mehrfach gefalteten Warenbahn getrennt an unpräparierte Papphülsen angelegt. Ein Warenspeicher wird nicht benötigt.

Die fertig gewickelten Rollen werden automatisch von der Wickelwelle geschoben und über ein Flurförderfahrzeug an die Verpackung übergeben. Durch die einseitig fest eingebauten Wickelwellen entfällt aufwendiges Wickelwellenhandling.  

Kaschieranlage Nonwoven - Sichere Verbindungen für atmungsaktive Dächer

Kaschierkalander für Nonwoven
Heisskaschierkalander

Die Anforderungen an Dächer haben sich in den vergangenen 30 Jahren von einfachen Schutzschilden zu komplexen Bausystemen entwickelt. Die in diesen Konstruktionen zum Einsatz kommenden diffusionsoffenen Nonwoven Unterspannbahnen müssen einerseits von der Außenseite wasserdicht, andererseits aber auch ausreichend wasserdampfdurchlässig von der Innenseite sein. Dabei sind die Materialien komplexen Witterungsverhältnissen ausgesetzt.


Für einen deutschen Produzenten entwickelte und fertigte Menzel eine Anlage zur Heißkaschierung von Dachunterspannbahnen. Auf dieser Anlage werden Vliesstoff und Folie zu Dachunterspannbahnen kaschiert.

 

 

 

Zurück zur Startseite